BlogLegendenschmiede

Portfolio: Done!

Veröffentlicht

Wenn man ständig unterwegs ist und Bild nach Bild schießt, geht das Einzelne manchmal etwas unter. Außerdem tut man sich schwer, Menschen zu zeigen, was man geschaffen hat – einfach der schieren Masse wegen. Deswegen habe ich mich entschieden, ein erstes Portfolio drucken zu lassen, und dafür Unterstützung von Saal Digital bekommen. Hier seht ihr das Endergebnis, mit dem ich ziemlich zufrieden bin! Aber eigentlich könnte ich direkt schon wieder das nächste in Auftrag geben…

Das bin ja ich!
Unterwegs in Graubünden
Berge, Bikes und Drohnenshots
Schön, die eigenen Bilder mal in der Hand zu halten!

Was mich besonders begeistert hat, ist neben der hohen Qualität vor allem die Tatsache, dass man die Bilder endlich mal wieder in der Hand hält. In unserer Instagram-Welt ist alles so flüchtig, dass man gar nicht weiß, wie viele Bilder man so gemacht hat und wie schön es an den Orten war, wo man sie produziert hat. Die Fotobücher von Saal-Digital sind außerdem so angelegt, dass sie eine gerade Fläche haben, wenn man sie auf dem Tisch liegen hat. Das nächste Mal werde ich auf jeden Fall noch eine Größe aufstocken und ein Bild über die komplette Breite ziehen!

So viel Grün
Die Details zählen
Done and dusted!

Das hätten wir also auch geschafft. Vielen Dank an Saal-Digital für die Möglichkeit, das zu testen – das nächste Portfolio kommt sicherlich! Und, nur so ganz nebenbei: Alle meine Bilder könnt ihr auch als Print haben. Die werden dann auch von Saal-Digital gedruckt und kommen in höchster Qualität zu euch nach Hause.

Fasst mal wieder etwas an, statt nur drauf zu starren. Zumindest, wenn es um Bilder geht…

Fy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.